Osteoporose Trainer/- in

 

 

Dichtes Wissen um spröde Knochen - Richtige angeleitete Bewegung beugt vor. Für Osteoporose als juvenile Erkrankung wird der Grundstein schon in jungen Jahren gelegt. In den meisten Fällen wird erst bei einem rapiden Absinken der Knochendichte reagiert. Hierfür muss es in der Prävention geschulte Fachleute geben, die die Fähigkeit haben Gruppen effektiv anzuleiten und das Wissen über die richtige Intensität. Organisation und Durchführung spezifischer Osteoporose Kurse erfordern eine sorgfältige und umfassende Planung. Für die Umsetzung eines qualifizierten Osteoporose-Konzepts werden mittels des Lehrgangs die Grundlagen gelegt. Neuste Studien haben jedoch gezeigt, dass ein gezieltes Krafttraining zu einem wesentlich besseren Erfolg führen kann, denn Knochen reagieren auf Druck und Zug. Der Lehrgang richtet sich an Personen, die im Gesundheitsbereich tätig sind und ihr Wissen um ein Spezialgebiet erweitern wollen. Da häufig angebotene „Osteoporose-Gymnastik" bei weitem die geforderten Intensitäten nicht erreicht, besteht ein Bedarf das Wissen zu aktualisieren und um kreative und effektive Inhalte zu erweitern.

 

Lehrinhalt Osteoporose Trainer/-in
FITCOM Lehrinhalt Osteoporosetrainer.pdf
PDF-Dokument [323.9 KB]
Termine 2018
2 Tage oder 1 Wochenende
FITCOM Private Lehrgänge 2018 2 Tage ode[...]
PDF-Dokument [361.6 KB]

 

 

Lehrgangsgebühren inkl. Prüfung 450,00 €

 

Lehrgangsvoraussetzungen: 18 Jahre (oder Einverständniserklärung der Eltern)

 

 

TERMINE 2019
FITCOM Private Lehrgänge 2019 2 Tage od[...]
PDF-Dokument [124.1 KB]

GESUNDHEIT Lehr- und Studiengänge

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FITCOM UG haftungsbeschränkt